Aktuelle Zeit: Dienstag 24. Oktober 2017, 04:16

Tools: Calendar Kalender   Gallery Galerie   

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



Bitte registriere dich wenn du aktiv teilnehmen möchtest!




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 402

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Klopphengst
BeitragVerfasst: Dienstag 2. August 2011, 14:57 

Registriert: 07.2011
Beiträge: 18
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Hallo zusammen!

Wollte mal eure Meinung/Erfahrungen mit Klopphengsten hören.

Habe einen Jährlingshengst, bei dem nur ein Hoden unten ist. Eigentlich wollte ich Ihn Hengst lassen bis er mind 4 Jahre alt ist.

Nun hat mich eine Bekannte, der ich das letztens erzählt habe etwas verunsichert, weil sie meinte "Klopphengste muss man so früh wie möglich legen lassen, da sich sonst oft Tumore bilden!"
Nachdem ich ein bisschen gegoogelt hatte habe ich auch einen Beitrag in einem Forum gefunden, wo bei einem Hengst das 2. Ei erst mit 3 Jahren runterkam,...

Über Info´s und persönliche Erfahrungen wäre ich Dankbar.

Viele Grüße Mariska


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 7. August 2011, 16:43 

Registriert: 02.2009
Beiträge: 701
Wohnort: Sauerland
Geschlecht: männlich
Panik musst Du nicht schieben. Es gibt tatsächlich manchmal Hengste, wo der zweite Hoden erst später absackt.
Aber Du solltest Dich auch mit dem Gedanken anfreunden, das Du ihn legen lassen musst.
Kryptorchismus ist tatsächlich nicht lustig und die Gefahr, das der innenliegende Hoden bösartig wird ist recht hoch.

Vielleicht lässt Du ihm einfach noch ein Jahr und entscheidest dann...


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 23. August 2011, 11:22 

Registriert: 07.2011
Beiträge: 18
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Also letztens war mal der Tierarzt da, und er konnte den Hoden zumindest tasten.
Ist ja schonmal was,....


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 25. Juli 2012, 22:20 

Registriert: 07.2011
Beiträge: 18
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Hallo zusammen,

wollte nur mal kurz loswerden:

ER IST DA!!!!(also der zweite Hoden)

kam kurz vor dem zweiten Geburtstag runter,.... :-D


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 26. Juli 2012, 10:53 

Registriert: 02.2009
Beiträge: 701
Wohnort: Sauerland
Geschlecht: männlich
Super! Dann kannst Du dir die teure OP sparen.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 26. Juli 2012, 12:19 

Registriert: 08.2010
Beiträge: 249
Wohnort: Venlo
Geschlecht: männlich
Hura Hura ...das Ei ist da !

O schreck, O schreck..... jetzt nehmen sie ihm der letzte auch noch weg.....

_________________
MFG
Louis van Kerkhoff
. .
www.vaquerosaddlery.de
www.dutch-remuda.nl


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 28. Juli 2012, 14:56 

Registriert: 10.2011
Beiträge: 81
Wohnort: NRW
Geschlecht: männlich
Wie heißt es doch so schön




Ende gut alles gut :mrgreen:

_________________
Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde.

Jeder Tag auf dem Rücken eines Pferdes ist ein Geschenk.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 4. August 2012, 12:17 

Registriert: 10.2010
Beiträge: 10
Geschlecht: weiblich
Da häng ich mich doch gleich mal mit ner Frage dran...

Bis wann sollten denn die Hoden spätestens abgegangen sein?
Gibt es dazu ne ungefähre Richtlinie?


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
 
cron